Aufgabe:

Sloggi steht für Individualität und Expression. Ein schweres Charity-Thema – Krebs – ist zu besetzen und dennoch soll das bewusst nicht bierernste Markenimage gespielt werden. Das Ganze noch garniert mit einem integrativen Markenerlebnis-, Social-Media und Influencer-Konzept, welches über den Moment hinaus einen Buzz bei der Community auslöst.

Lösung:

Sloggi-like gehen wir das Thema Brustkrebs mit einem Event der Extraklasse an: voller Mut, viel Persönlichkeit, mit Individualität und einer Portion Humor. Und natürlich viel Aufmerksamkeit. „Awareness für Breastcancer“ und „Awareness für die eigene Persönlichkeit“ sind die tragenden Säulen des Events. Die Aktion mit Charity Partner DKMS LIFE wird moderiert von Viviane Geppert und hat 5 prominente Key-Influencer um Ricardo Simonetti am Start. Die Sloggi-Brand-Botschafterin Nikeata Thompson und ihre Crew, Graham Candy & Sarah Mouldon, sowie spannende Talkgäste, wie 2 Frauen, 2 Brüste oder die Influencerin Carolink runden das pinke Programm ab. Das Alles in einem 45 minütigen Feuerwerk aka Bühnenprogramm. Nettes Get-together war gestern – bei uns hat selbst das Catering Erlebnischarakter. Unsere 120 prominenten Gäste & Mikroinfluencer gehen auf Entdeckungsreise ihrer Sinne. Einfach auf sich selbst achten und über die eigenen Sinne wieder mehr zu sich finden. Kunst, kulinarischer Genuss und Musik werden Teil der sensitiven Erlebniswelt.

Erfolg:

Tue Gutes und sprich darüber, oder besser lass andere darüber sprechen: Tolles Event, glückliche Gesichter und ungewöhnliche Influencer-Aktionen. So wird Sloggi zur sozialverantwortlichen Marke und das passend zur Brand-Strategy: durch und durch authentisch.